Auf in die fünfte Dimension! Wirtz auf Tour 2018

WIRTZ

WIRTZ, das ist pure Energie, die von der Bühne direkt in deinen Körper vibriert. Seine Songs sind ehrlich und direkt, wühlen auf und bringen wieder runter. 2017 feierte er sein zehnjähriges Jubiläum – mit neuem Album, großer Tour und einigen Zwischenstopps auf großen Festivalbühnen. In diesem Jahr geht seine Erfolgsgeschichte weiter.

Solo und mit eigenem Label

Erste Erfolge hatte Daniel Wirtz mit der Band Sub7even (unvergessen ist „Weatherman“ von 2000), dann aber begab sich der Leadsänger auf einen Solo-Trip. Mit der Gründung seines eigenen Labels „Wirtzmusik“ stellte er die Weichen, um sein eigener Herr zu sein und sich so dem Diktat irgendwelcher Plattenfirmen zu entziehen. Der Erfolg gibt diesem Kurs recht: Das erste Album „11 Zeugen“ überzeugte Fans und Kritiker gleichermaßen, ebenso wie die Nachfolger „Erdling“, „Akustik Voodoo“ und „Auf die Plätze, fertig, los“.

Tauschkonzert und One Night Song

Spätestens seit seiner Teilnahme an der Vox-Show „Sing meinen Song“ 2015 kennt ganz Musik-Deutschland Daniel Wirtz und seine Songs. Das Tauschkonzert bescherte ihm nicht nur drei Siege für den „Song des Abends“, sondern auch mehrere Platzierungen in den deutschen Charts: Drei Singles und vier Alben landeten aufgrund der Fernsehshow in den Top 100. Es folgte das eigene Mattscheibenformat „One Night Song – eine Nacht im Wirtzhaus“, bei denen WIRTZ mit einem Überraschungsgast seine Lieblingslieder sang.

Im letzten Jahr erschien das aktuelle Studio-Album „Die fünfte Dimension“, vollgepackt mit allem, was WIRTZ ausmacht: Deutschrock mit direkten, echten Texten und der vollen Portion Authentizität. Erlebt den Sänger mit seiner Band und illustren Gästen live auf seiner Tour 2018!

Termine:

30.05.2018 Mannheim
16:06.2018 Wolfhagen
20.07.2018 Tuttlingen
14.11.2018 Karlsruhe
24.11.2018 Wilhelmshaven
25.11.2018 Uelzen
04.12.2018 Wiesbaden
08.12.2018 Ulm

Lena

Seit 2015 bin ich Teil des Reservix-Teams. Wenn ich nicht für das Ticketmagazin schreibe, findet man mich am Grill, auf dem Pferd oder mit der Nase im Duden - nur selten alles gleichzeitig.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.