Conchita & Band: „so weit so gut“ Tour 2018

Wir versetzen uns zurück in das Jahr 2014 und stehen wieder in einer Halle auf dem ehemaligen B&W-Werftgelände im dänischen Kopenhagen: An einem Abend im Mai gewinnt jemand namens Conchita im glitzernden Abendkleid vor einem Millionenpublikum den Eurovision Songcontest. Es braucht nur diesen einen großen Auftritt und alle Welt kennt und liebt die bärtige Diva mit der gewaltigen Stimme. „Rise like a Phoenix“ sollte jedoch nicht nur ein großer Sieg für Conchita und Österreich sein, sondern auch für den Ruf nach Toleranz und die Akzeptanz des Andersseins.

Conchita ist nicht zu stoppen

Die Single „We Are Unstoppable“ war viel mehr als nur ein Song, es war eine Botschaft. Das Debüt-Album „Conchita“ erschien ein Jahr nach dem Sieg und die glanzvolle Botschafterin der LGBTI-Gemeinschaft setzte ihren Triumphzug fort. Auszeichnungen wie der Amadeus Award folgten, die erste Tour und unzählige Auftritte im TV. Aber auch klassische Gefilde und zartere Töne scheut Conchita nicht: Mit den Wiener Symphonikern nahm sie das Album „From Vienna with Love“ auf und beehrte unter anderem die Oper von Sydney, das Londoner Palladium und die Berliner Philharmonie mit ihrer Anwesenheit.

Jetzt kommt Conchita wieder auf Tour, diesmal mit Band und „so weit so gut“, einer bunten Mischung aus den Hits der letzten vier Jahre, ihren liebsten Cover-Songs und Auszügen aus dem Orchesterprogramm. Tickets gibt es bei Reservix und einen guten Rat gratis obendrauf: Wer da nicht hingeht, ist selbst schuld!

Termine:
22.10.2018 Hannover
23.10.2018 Hamburg
24.10.2018 Berlin
12.11.2018 Köln
13.11.2018 Köln
29.11.2018 Stuttgart
30.11.2018 Stuttgart
10.12.2018 Mannheim
11.12.2018 Frankfurt am Main
12.12.2018 Kempten

Lena

Seit 2015 bin ich Teil des Reservix-Teams. Wenn ich nicht für das Ticketmagazin schreibe, findet man mich am Grill, auf dem Pferd oder mit der Nase im Duden - nur selten alles gleichzeitig.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.