Die schönsten Klassikkonzerte zu Ostern 2022

Mit dem Osterfest läuten wir die Zeit des Gemeinsamseins, des Erinnerns und des Neuanfangs ein. Dafür halten wir inne, nehmen uns Zeit für die Familie und blicken mit Optimismus ins Morgen, wo uns der Sonnenschein des Frühsommers grüßt. Was gibt es Schöneres, als all dies von klassischer Musik begleiten zu lassen. Ein wunderbarer Anlass also, mal wieder ein Klassikkonzert zu besuchen – ob mit dem Freundeskreis, der Familie oder ganz allein. Hier kommen die schönsten Klassikkonzerte zu Ostern 2022!

Osterserenade – Klassik zu Ostern – mit dem Leipziger Symphonieorchester

Am Freitag, dem 15. April 2022, lädt das Leipziger Symphonieorchester ins Kulturhaus Torgau zu einer wunderschönen Osterserenade. Unter der Leitung von Andreas Mitschke werden klassische Kompositionen von Franz Schubert, Fanny Hensel, Robert Schumann und Antonin Dvorák gespielt. Die Sopranistin Anika Paulick rundet den musikalischen Abend zu einem Meisterwerk ab. „Serenade“ bezeichnet im ursprünglichen Sinne übrigens Abendmusik unter freiem Himmel, die heiter und leicht im Stil ist – so wird deutlich, was dir bei der Osterserenade des Leipziger Symphonieorchesters geboten wird.


BACH + „Ostern“ in der Frauenkirche Dresden

Die opulente Frauenkirche in Dresden ist ein Sehnsuchtsort für solche, die sich nach barockem Prunk, Gottesnähe oder eben nach klassischer Musik sehnen. Du kannst dich damit identifizieren? Dann kurbel schon mal die Vorfreude hoch. Denn am 17. April 2022 erlebst du ostersonntags um 21 Uhr abends das Live-Konzert „BACH + Ostern“ in Dresden. Der Frauenkirchenorganist Samuel Kummer stellt an insgesamt sieben Abenden die bedeutendsten Orgelwerke des Komponisten Johann Sebastian Bach in eigener Interpretation vor.

 


BACH.Atelier 9 – Ostern und Himmelfahrt in der Kreuzkirche Essen

Sei dabei, wenn am Sonntag, den 22. Mai 2022 um 19 Uhr ein meisterhaftes Live-Konzert in der Kreuzkirche Essen zum Besten gegeben wird. Unter der Leitung von Andy von Oppenkowski werden die beiden Oratorien zum Oster- und Himmelfahrtstag vom Essener Barockorchester und der Essener Kantorei vorgeführt. Mithilfe der Sopranistin Joanne Lunn und den Vokalisten David Erler, Daniel Johannsen und Jens Hamann erlebst du hier einen außergewöhnlichen Musikschatz aus dem Bach’schen Repertoire. Vor dem Konzert gibt es übrigens eine Einführung von Dr. Benedikt Schubert aus dem Bach-Archiv Leipzig. Musik und Wissen, kompakt in einem einzigen Sonntagabend verpackt.

 

Auch abseits der Osterfeiertage kriegst du von feinster Klassik einfach nicht genug? Dann wirf jetzt einen schnellen Blick ins Reservix-Portal, wo tausende Klassikevents auf dich warten! Per Facebook und Instagram bleibst du übrigens stets über exklusive Vorverkäufe, Gewinnspiele und weitere Insider-News informiert.

Newsletter-Anmeldung
Musa

Seit 2017 bin ich Teil des Reservix-Teams. Wenn ich nicht für das Ticketmagazin schreibe, verbringe ich im flackernden Kerzenschein einsame Stunden an meiner Schreibmaschine, um humanistische Liebesgedichte und Fanbriefe an Paul McCartney zu verfassen. Gerne auch zu einem Gläschen Malzbier.