Gregor Meyle – Sommertermine 2018

Gregor Meyle

Er brachte uns den Glauben an deutsche Singer-Songwriter-Talente zurück: Gregor Meyle, der Kerl mit Gitarre, Hut und Strickpulli. Er ist der typische „Guy next door“, keine auffällige Erscheinung, nach der man sich auf der Straße umdrehen würde. Aber beginnt er zu singen, ändert sich das schlagartig. Sein Sound hat Gefühl und Verstand, nimmt jeden mit und lässt niemanden unberührt. Mit leisen Tönen, zarten Melodien und rauer Stimme trägt Gregor Meyle sein Herz in jedes Konzert.

Aller Anfang war Stefan Raab

Jeder weiß – wer bei Stefan Raab landet, hat das Zeug für eine langfristige Karriere. Max Mutzke, Stefanie Heinzmann, Lena, sie alle starteten ihre Laufbahn unter Raabs Fittichen und sind nach wie vor gut im Geschäft. Beste Voraussetzungen also für Gregor Meyle, der 2007 bei SSDSDSSWEMUGABRTLAD antrat und dort als Einziger seine eigenen Songs spielte. Er machte den zweiten Platz, aber der große Durchbruch war es leider trotzdem nicht. Bald darauf stand Gregor Meyle wieder auf kleinen Bühnen in kleinen Clubs vor kleinem Publikum.

Zweite Chance mit dem Tauschkonzert

Wieder sollte es ein TV-Format sein, dass den Singer-Songwriter aus dem Schatten ins Licht holte: Für die erste Staffel des von VOX produzierten Tauschkonzerts „Sing meinen Song“ landete er als Underdog neben Stars wie Roger Cicero und Xavier Naidoo erneut auf der Mattscheibe – und damit auch in den Ohren vieler potenzieller Fans. Plötzlich schossen all seine Alben in die Top 50 der deutschen Charts. Das Stück „Keine ist wie du“ schaffte es mit Unterstützung von Sarah Connor, die es beim Tauschkonzert interpretierte, sogar auf Platz 1 der iTunes-Charts. Das ließ auch die Pop-Queen nicht kalt: Seitdem singt sie auf Deutsch.

Meylensteine einer Traumkarriere

Endlich bekam Gregor Meyle die Wertschätzung, die er auch vorher schon verdient hätte: Er trat eine große Deutschlandtour an, gewann einen ECHO und bekam sogar eine eigene Fernsehsendung. Mittlerweile pilgern die Leute zu großen Bühnen und der Mann mit Gitarre, Hut und Strickpulli spielt vor einem riesigen Publikum, das ganz leise wird, um ihn singen zu hören. Wer sich von Gregor Meyle nicht in den Bann ziehen lässt, hat kein Herz. Wir sind uns einig: Das darfst du nicht verpassen!

Deine Sommertermine für Gregor Meyle:

22.06.2018 Neuleiningen
24.06.2018 Köln
08.07.2018 München
09.07.2018 Tuttlingen
20.07.2018 Dinslaken
27.07.2018 Chemnitz
28.07.2018 Calw
03.08.2018 Weitramsdorf-Tambach
04.08.2018 Bad Elster
05.08.2018 Regensburg
16.08.2018 Lorsch
17.08.2018 Unna
18.08.2018 Torgau
31.08.2018 Weilburg
01.09.2018 Flensburg

Lena

Seit 2015 bin ich Teil des Reservix-Teams. Wenn ich nicht für das Ticketmagazin schreibe, findet man mich am Grill, auf dem Pferd oder mit der Nase im Duden - nur selten alles gleichzeitig.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.