Die Redaktion liest: Heiko und Roman Lochmanns „Willkommen Realität“

2019 haben Heiko und Roman Lochmann ihre Autobiographie „Willkommen Realität“ auf den Buchmarkt gebracht. Knapp zwei Jahre später sind sie mit der Knüllerlektüre noch immer auf Lesetournee. Und auch sonst können sich die berühmtesten Zwillinge Deutschlands kaum vor Angeboten retten. Auf ihrer Lesereise kombinieren sie das Trio Lesung – Talk – Musik. Wenn du vorab schon wissen willst, was dich bei ihrem ersten Buch erwartet, dann tauche jetzt in unsere Buchvorstellung ein. Allen voran sei gesagt: Es wird persönlich!

Stimmen einer Generation

Schon in der Einleitung heißt es: „Ein Buch. Ganz schön analog, wirst du jetzt denken. Stimmt, aber wir sagen: Warum nicht?“ Aufgewachsen als erste Generation mit Smartphone von Kindheitstagen an, gehen die Brüder spielerisch mit ihrer Identität als Digital Natives der ersten Stunde um. Die Brüder machen das Spiel zwischen der alten analogen und der neuen digitalen Welt zum Ausgangspunkt ihrer Autobiographie. Damit fangen sie den Zeitgeist einer Generation ein, sodass es hier schließlich um mehr geht als die Geschichte zweier erfolgreicher Künstler. Die Lochmanns avancieren zur Stimme einer ganzen Generation. Am Ende resümieren sie: „Unserer Meinung nach geht das eine mit dem anderen wunderbar zusammen. Wir sind der beste Beweis, dass man die Online- mit der Offlinewelt vereinen kann.“

Fotos, Steckbriefe und Co.

Wir können allen eingefleischten Lochmann-Fans dieses Buch wirklich nur ans Herz legen. Zahlreiche Fotos (auch Kinderfotos!!!), persönliche Anekdoten und Steckbriefe füllen das geschmackvoll aufgearbeitete Buch. Darin kommt auch die Familie Lochmann zu Wort. So schwärmt zum Beispiel Oma Evelyn: „Angst kennen die beiden nicht.“ Sie beschreiben chronologisch ihren Weg „Von Kindern im Kaff zu YouTube-Stars“, geben einen Kommentar zum Aus der „Lochis“ und erzählen, wie es in Zukunft weitergehen soll. Das Motto der Brüder lautet „Stillstand ist Rückschritt“. Sie haben sich nun voll und ganz der Musik verschrieben. Daher ist mit YouTube Schluss. Übrigens, unser Insidertipp: Für wenig Geld bekommst du sogar eine handsignierte Version des Buches!

Die Widmung: Für Euch

Für wen das Buch ausgelegt ist? Ganz klar: „Für Euch“ lautet die Widmung auf den ersten Seiten. Ein Buch, das sich bei den Fans bedanken will. Den Werdegang der Brüder besser verstehen machen will. Ein Buch, das trotz des Riesenerfolgs der beiden Brüder auch die Schattenseiten einer blutjungen Karriere schildert und zeigt: Hinter jedem Erfolg steckt viel harte Arbeit! Doch kann eine starke Fanbase der Antrieb sein, aus dem Musikhelden und -heldinnen schöpfen. Heiko und Roman stünden 2021 nicht da, wo sie stehen, wenn es die Fans nicht gegeben hätte.

Abschließend möchten wir euch das schönste Zitat aus „Willkommen Realität“ nicht vorenthalten:

„Als Zwilling hast du das Glück, mit deinem besten Freund zur Welt zu kommen.“

Schön, oder? Wenn ihr die Zwillinge live erleben wollt, dann lest mehr über die große Lesereise hier. Sobald es wieder Tickets gibt, erfährst du es auf reservix.de.

Newsletter-Anmeldung
Musa

Seit 2017 bin ich Teil des Reservix-Teams. Wenn ich nicht für das Ticketmagazin schreibe, verbringe ich im flackernden Kerzenschein einsame Stunden an meiner Schreibmaschine, um humanistische Liebesgedichte und Fanbriefe an Paul McCartney zu verfassen. Gerne auch zu einem Gläschen Malzbier.

No Comments Yet

Comments are closed