Herbst-Kinderlieder, die jedes Kind zum Strahlen bringen

Herbst-Kinderlieder

Der Herbst ist da! Er färbt die Blätter bunt, hüllt das Land in Nebel und fegt mit kräftigem Wind durch die Straßen. Keine Frage, diese Jahreszeit ist mit ihren Naturschauspielen für Kinder etwas ganz Besonderes. Wer bei einem Spaziergang durch Matsch und Laub ein Lied trällern möchte, kann sich bei uns die richtige Inspiration abholen. Mit unserer Auswahl von Herbst-Kinderliedern werden die kommenden Wochen garantiert nicht langweilig!

Der Herbst, der Herbst ist da!

Jede Jahreszeit hat ihre eigenen Besonderheiten, die besungen werden wollen. Da macht auch der Herbst keine Ausnahme. Was es alles zwischen Sommer und Winter zu erleben gibt, wird in diesem wunderbaren Lied aufgezählt. Hier kommen aufziehende Stürme, die bunten Blätter, die Ernte und das Drachensteigenlassen vor. Nicht nur der Text macht dieses Lied zu einer echten Hymne für den Herbst, sondern auch die Melodie. Sie ist eingängig und nicht allzu schwierig nachzusingen. Daher ist das Lied auch für die Kleinsten ein echter Hit und es schallt durch die Luft: „Heia hussassa, der Herbst ist da!“

 

Bunt sind schon die Wälder

Textlich mindestens genauso schön, musikalisch etwas anspruchsvoller ist unsere zweite Liedempfehlung. Wie der Name schon verrät, stehen hier besonders die bunten Blätter im Mittelpunkt. Und auch die Ernte darf nicht fehlen. Der Text ist schnell gelernt, einzig die Melodie bedarf etwas Übung. Wer also nicht nur gerne von Pfütze zu Pfütze springt, sondern auch von Ton zu Ton, ist hier an der richtigen Adresse.

 

Abends wenn es dunkel wird

Zugegeben, eine Herbst-Liste ohne Laternenlied kann es nicht geben. Es wäre ja auch zu schade, in den langen Nächten auf eine Wanderung mit selbstgebasteltem Licht und schönen Melodien zu verzichten. Allerdings sind die meisten Lieder zu diesem Thema schon so oft gesungen worden, dass besonders den Erwachsenen der Sinn nach Abwechslung steht. Dann ist „Abends wenn es dunkel wird“ besonders zu empfehlen. In diesem schönen Lied werden die magischen Herbstabende besungen. Außerdem hat auch der Klassiker „Laterne, Laterne“ seinen Weg in die Melodie gefunden. Die Vermischung von Altem und Neuem bringt allen Generationen große Freude.

 

Wenn es draußen regnet

Der Herbst hat bekanntlich jede Menge schlechtes Wetter im Gepäck. Oftmals heißt es dann: „Schau, schau, es regnet!“ Das ist aber noch lange kein Grund, sich die Laune verderben zu lassen. Volker Rosin zeigt mit seinem Lied „Wenn es draußen regnet“ nämlich, dass man auch bei Wolkenbrüchen noch Spaß haben kann. Zieht eure Gummistiefel und Jacken an und dann geht es ab an die frische Luft. Mit der passenden Melodie auf den Lippen ist ein perfekter Tag im Matsch garantiert.

 

Natürlich gibt es noch unzählige weitere tolle Lieder rund um den Herbst. Mit unserer Liste seid ihr aber schon bestens für diese tolle Jahreszeit vorbereitet! Und falls ihr noch auf der Suche nach einer passenden Veranstaltung für die Jüngsten seid, dann schaut am besten mal hier vorbei.

Newsletter-Anmeldung
Tilman

Seit 2013 bin ich Teil des Reservix-Teams. In meiner Freizeit versuche ich, das Runde ins Eckige zu schießen. Nebenher studiere ich – aber nur so lange, bis mich endlich Jogi Löw anruft.

No Comments Yet

Comments are closed