Yakari und Kleiner Donner: Das Highlight für die ganze Familie!

Yakari und kleiner Donner

Stell dir einmal vor, du reitest mit deinem allerliebsten Lieblingspferd aus und entdeckst plötzlich, dass du mit ihm sprechen kannst. So geht es dem kleinen Indianer Yakari. Die nach ihm benannte Zeichentrickserie aus Frankreich, die 1973 zum ersten Mal über die Mattscheibe flimmerte, hat schon so manche Kinder zum Lachen gebracht.  Gemeinsam mit seinen tierischen Freunden Kleiner Donner, Großer Adler und Co. besteht Yakari die gefährlichsten Abenteuer. Wille Entertainment hat die beliebte Kinderserie nun in Kooperation mit den Schöpfern Derib und Job zu einem Bühnenstück umgeschrieben, das sich sehen lassen kann.

Yakari ist nämlich nicht nur ein Pferdeflüsterer, er kann auch mit anderen Tieren sprechen – da sind Chaos und Spaß vorprogrammiert. Doch das Beste an seiner Gabe bleibt natürlich, dass er die wundersamsten Freundschaften mit Bären, Ziegen und sogar allerlei anderen Tieren schließt. Yakaris grenzenlose Neugier und die Liebe zur Natur machen die Showadaptionen so liebenswert wie das Original. Der Unterhaltungsknüller für die ganze Familie präsentiert in seinem über sechzig Köpfe großen Ensemble auch zwölf stolze Vierbeiner. Sogar der schwarz-weiß gescheckte Kleiner Donner mit seiner gelben Mähne ist dabei!

Ihr wollt diese einzigartige Pferdeshow auf keinen Fall verpassen? Dann ab in den Sattel, Zügel aufgenommen und schnell Tickets für „Yakari und kleiner Donner“ gekauft!

Die Termine:

14.06. – 01.07.2018 Hamburg
12.07. – 22.07.2018 Saarbrücken
06.09. – 09.09.2018 Hof
13.09. – 16.09.2018 Marktredwitz
28.09. – 14.10.2018 Frankfurt
25.10. – 28.10.2018 Weiden
02.11. – 11.11.2018 Chemnitz
06.12.2018 Bamberg
21.12.2018 – 06.01.2019 Marburg

Newsletter-Anmeldung
Musa

Seit 2017 bin ich Teil des Reservix-Teams. Wenn ich nicht für das Ticketmagazin schreibe, verbringe ich im flackernden Kerzenschein einsame Stunden an meiner Schreibmaschine, um humanistische Liebesgedichte und Fanbriefe an Paul McCartney zu verfassen. Gerne auch zu einem Gläschen Malzbier.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.