Festival-Check: Loveweek

In unserem Festival-Check stellen wir dir regelmäßig die besten, größten, kleinsten oder abgefahrensten Sommer-Events vor. Nachdem wir letzte Woche mit dem Sziget Festival in Budapest gestartet sind, geht es nun weiter mit dem Loveweek Festival am kroatischen Zrce Beach. Unter dem Motto „Every Summer has a Story“ kannst du vom 21. bis 27. Juli 2018 eine Woche lang feiern, urlauben und entspannen.

Die Location

Die Loveweek ist das einzige deutsche siebentägige Festival am Strand. An irgendeinem Strand? Weit gefehlt! Die Heimat des größten Elektronikfestivals der Region ist der Zrce Beach. Er liegt an der kroatischen Adria-Küste auf der Insel Pag, die auch als „neues Ibiza“ bezeichnet wird. Die Festival Area rund um den Noa Beach Club, der mit seinen verschiedenen Plattformen wie eine Insellandschaft ins Meer ragt, ist einzigartig: Mehrere Clubs, Strände und Lounges gehören dazu. Aber das ist nicht alles. Auf einer Tour mit dem Loveship kannst du mitten auf dem Wasser zu den besten DJs abtanzen und dann direkt ins Meer springen.

Die Musik

Wo bei anderen Festivals ein bunter Mix durch die Genres stattfindet, legt sich die Loveweek fest: Der kroatische Strand bebt in dieser Zeit zu Deephouse, EDM und anderen Spielarten des Electro. In den verschiedenen Clubs und Locations standen in den letzten Jahren bereits Größen wie Robin Schulz, Lost Frequencies, Alle Farben, Hardwell, Don Diablo & Showtek, Felix Kröcher oder Oliver Koletzki an den Plattentellern. Für 2018 sind bereits Neelix und Klangkuenstler angekündigt, viele weitere werden folgen. Auf den Loveships sorgen also auch im nächsten Jahr grandiose DJs für den richtigen Beat.

Das Programm

In der Loveweek stehen die musikalischen Attraktionen zwar im Mittelpunkt, sie sind jedoch nicht alles, was das Festival zu bieten hat. Die Lage am Meer macht gepflegtes Abhängen natürlich zum Muss, allerdings kannst du dich auch sportlich betätigen – etwa, indem du dich mit einem Seil an den Füßen in die Tiefe stürzt oder beim Quadfahren die Staubwolke des Jahres hinterlässt. Auf dem Wasser warten Jet-Skis, Wasser-Ski oder ein Banana Boat darauf, dass du mit Karacho in die Wellen stürzt.

Die Übernachtungsmöglichkeiten

Camping war gestern, bei der Loveweek geht es komfortabler zu. Bei der Buchung des Tickets kannst du direkt ein Apartment für dich und deine Freunde reservieren. Dabei hast du die Wahl zwischen verschiedenen Ausstattungsvarianten – von Zwei-Sterne-Apartments für den kleinen Geldbeutel über Drei-Sterne-Unterkünfte bis zu Apartments in der gehobenen Kategorie inklusive Pool. Die meisten Wohnungen befinden sich in Novalja, der zweitgrößten Stadt auf der Insel. Aber keine Sorge, es fahren regelmäßig Shuttlebusse zum Festival.

Das Land

Nicht erst in den letzten Jahren hat sich Kroatien vom Geheimtipp für Individualtouristen zum Favoriten vieler Urlauber gemausert. Traumhafte Strände, kristallblaues Wasser und moderate Preise machen das Land an der Adria zu einem sehr beliebten Reiseziel. Hier kann man jedoch nicht nur am Strand faulenzen – die Nationalparks und historischen Städte aus Zeiten des römischen Reiches halten Natur- und Kulturbegeisterte auf Trab.

Du hast im Sommer noch nichts vor und willst die ultimative Mischung aus Party und Urlaub erleben? Dann ab zum Loveweek Festival am Zcre Beach! Tickets gibt es bei Reservix.

 

Lena

Seit 2015 bin ich Teil des Reservix-Teams. Wenn ich nicht für das Ticketmagazin schreibe, findet man mich am Grill, auf dem Pferd oder mit der Nase im Duden – nur selten alles gleichzeitig.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.